FANDOM


BMW M6 Cabrio
BMWM6racer 3
Hersteller:

BMW

Typ:

Sportwagen

0 auf 100km/h:

4,2 Sekunden

Pferdestärken:

508 PS


Die Fahrzeuge der "M"-Serie von BMW sind für viele Autoliebhaber seit über 30 Jahren Objekt der Begierde. Die Einführung des M1 im Jahr 1978 motivierte die Bayrischen Motorenwerke, seither Hochleistungsversionen verschiedener Modelle herauszubringen. Das "Topmodell" (sprich: das teuerste) ist heute der M6.

Der 1984 eingeführte Vorfahr des M6 besaß eine überarbeitete Version des Motors aus dem ursprünglichen M1, einen soliden 3,5-Liter-Reihensechszylinder mit 286 PS, und war zur damaligen Zeit in Nordamerika eins der schnellsten erhältlichen Serienfahrzeuge. Die Produktion dieses Modells wurde 1989 eingestellt.

Der 2005 eingeführte neue BMW M6 hatte mit dem Vorgänger nichts mehr gemein. Das M6-Modell, das du in Need for Speed Hot Pursuit fährst, verfügt über einen mächtigen 5-Liter-V10, der nach dem Anlassen 400 PS leistet und auf Tastendruck 507 PS freisetzt. Damit beschleunigt der Wagen aus dem Stand auf 100 km/h in nur 4,2 Sekunden.

Der M6 besitzt außerdem leichte Kohlefasern in Dach, Stoßfängern und verschiedenen anderen Teilen, um Gewicht einzusparen. Die Motorhaube und die Türen bestehen aus Aluminium und drücken das Gesamtgewicht auf immer noch stattliche 1.785 kg. Aber diese Pfunde wirst du nicht spüren, wenn du in Hot Pursuit versuchst die Cops abzuhängen.